zum Inhalt zur Navigation zu den Veranstaltungen zur Suche
Schriftgröße
Schriftgrösse: normal Schriftgrösse: größer Schriftgrösse: sehr groß
english

Bad Vöslau Die offizielle Website der Stadtgemeinde Bad Vöslau

Bad Vöslau, Die offizielle Website der
Stadtgemeinde Bad Vöslau

Startseite Videos

Bericht: 100 Jahre Imkerverein Bad Vöslau

2012 ein Hoch den „fleißigen Bienen":

100 Jahre Imkerverein Bad Vöslau

Das 100-jährige Bestehen feiert am 3. Juni 2012 die Ortsgruppe Bad Vöslau des Nö. Imkerverbandes. Gefeiert wird im Garten des Hauses Hügelgasse 4 mit einer Heiligen Messe und einem anschließenden „Tag des offenen Bienenstocks".

Es war am 10. November 1912 an dem der Zweigverein Bad Vöslau-Gainfarn gegründet wurde. Zu den Gründungsmitgliedern zählten u. a. die Herren Hausmann (Obmann), Mayer, Sunk, Partsch, Schwarz, Sichart, Reich und Brodesser. Lux folgte in den 20-er-Jahren Hausmann als Obmann und blieb es bis 1945. Von 1945 bis 1949 war Obmann Ziduka an der Spitze des Vereins, ehe 1949 wieder Fink seine Nachfolge antrat.

1950 war eines der erfolgreichsten Jahre des Vereins mit 50 Mitgliedern. Dann folgten Erweiterungen. 1951 wurde am Mariazellerzwickl die Belegstelle „Riesleiten" gegründet. Leider musste sich wegen Personalmangels 1954 wieder geschlossen werden.

1957 wurde der Ortsgruppenbereich neu festgelegt. Imker aus Bad Vöslau, Gainfarn, Großau, Kottingbrunn und Sooss gehören seither zur Ortsgruppe Bad Vöslau. Im Alter von 82 Jahren übergab Obmann Fink seine Position an Dir. Braun, der bis 1970 an der Spitze des Vereins stand. Sie wurde dann von Imkermeister Lederer übernommen, der diese Funktion erst 1995 aus Altersgründen zurückgelegt hat. Seither leitet Imkermeister Schachner die Ortsgruppe, die derzeit aus 10 Mitgliedern und 86 Bienenvölkern besteht.

Anlässlich der Jubiläumsfeier wird um 9.30 Uhr eine Festmesse von Dechant Mag. Pater Stephan Holpfer zelebriert, die auch mit der Aktion „Wir radeln zur Imkermesse" und einer Fahrradsegnung verbunden sein wird. Am Nachmittag laden dann die Vereinsmitglieder unter dem Motto „Tag des offenen Bienenstocks" zu einer Informationsschau ein. Schautafeln, Schaubienenstöcke (sehen, riechen, hören), Honigschleudern, einen Kerzenwerkstatt sowie ein Honigbuffet und ein Bienenladen warten auf die BesucherInnen.

Ein Beispiel für den Fleiß der Honigbiene. Für 1 kg Honig bedarf es an die 150.000 Ausflüge, des Besuchs von bis zu 20 Millionen (!) Blüten und bis zu 150.000 zurückgelegte Flugkilometer. Der Begriff der „fleißigen Biene" hat also jede Berechtigung.

Text und Foto: Werner Predota

gruppe
Der Vorstand der Bad Vöslauer Imker informierte über die Jubiläumsaktivitäten im „Schlemmereck". V.l.n.r.: IM Friedl Landauer, Obmann IM Johann Schachner, Matthias Nowak, Dechant Pater Stephan Holpfer.


Veranstaltungen

Wetter

Radio Sol

Kontakt | Impressum | Site by Easyinfo
zum Inhalt zur Navigation zu den Veranstaltungen zur Suche