zum Inhalt zur Navigation zu den Veranstaltungen zur Suche
Schriftgröße
Schriftgrösse: normal Schriftgrösse: größer Schriftgrösse: sehr groß
english

Bad Vöslau Die offizielle Website der Stadtgemeinde Bad Vöslau

Bad Vöslau, Die offizielle Website der
Stadtgemeinde Bad Vöslau

Startseite Videos

Video & Bericht: Pater Adalbero feierte 70. Geburtstag

Großer Festtag in der Gainfarner Kirche zu Ehren von Pfarrer Pater Adalbero Weichselbaum OSB. Der in seiner Gemeinde beliebte und geschätzte Geistliche feierte am 29. Jänner  mit einer Festmesse seinen 70. Geburtstag. Ihm zu Ehren waren hunderte Gläubige, an der Spitze der Melker Altabt Burkhard Ellegast und Bürgermeister DI Christoph Prinz, gekommen.

Pater Adalbero wurde am 1. Februar 1942 in der Gemeinde Schönbühel bei Melk geboren. Er besuchte das Gymnasium der Benediktiner in Melk. Schon während dieser Zeit war für ihn klar, als Novize in das Stift Melk einzutreten. 1961 feierte er die Einkleidung, 1m 15, 8, 1962 die einfache Profess, womit er Mitglied der Ordensgemeinschaft wurde. Im selben Jahr begann er auch das Theologiestudium in Salzburg. 1967 wurde P. Adalbero von Bischof Franz Zak zum Priester geweiht. Als Neupriester kam er schon bald als Kaplan nach Bad Vöslau, wo er 17 Jahre lang blieb. Anschließend wurde er Pfarrer in Rohrendorf bei Krems. Bereits 1991 kehrte er zurück und wurde als Nachfolger von Pater Gerhard Hauser Pfarrer in Gainfarn, von wo er auch Großau mit betreut. Neben den beiden Kirchenrenovierungen hat sich Pater Adalbero vor allem als Seelsorger große Anerkennung erworben.

Bei seiner Festmesse wurde Pater Adalbero von Altabt Burkhard Ellegast, Pater Stephan Holpfer und Pater Adolf Marker als Kozelebranten unterstützt. In seiner Predigt hat Dechant Pater Stephan das Wirken seines Mitbruders besonders hervorgehoben und dabei auch seine eigenen Erfahrungen in der Zusammenarbeit gewürdigt.

Das festliche musikalische Programm der Messe wurden vom Kirchenchor Gainfarn, dem MGV Gainfarn, vom Vokalensemble Gemischter Satz, Erwin und Monika mit ihrem Halleluja, vom Kinderchor, Roland Poschik, Karin Schuh und Eva Arnold sowie Kindern vom der VS Gainfarn gestaltet.

Nach der Festmesse gratulierte Bgm. Christoph Prinz dem Jubilar und überreichte ihm ein von Heide Hausmann gemaltes Bild der Gainfarner Kirche. Zahlreiche Gratulanten von Feuerwehr, Rettung, Naturfreunde, Gemeinderat und einigen anderen Vereinen und Organisationen schlossen sich den Glückwünschen an.
Auf dem Weg zur Agape im Pfarrheim begleitete die Fanfarengruppe der Pfadfinder Pater Adalbero, der ob der großartigen Gratulantenschar sichtlich überrascht und bewegt war.            Text und Fotos: Werner Predota


Gainfarner Kirche
Vollbesetzte wunderschön renovierte Gainfarner Kirche, die dem Hl Johannes dem Täufer geweiht ist, anläßlich der Festmesse zum 70. Geburtstag von Pater Adalbero Weichselbaum OSB.

Gläubige
Hunderte Gläubige gratulierten P. Adalbero zum Geburtstag.

Pater Adalbero
Pater Adalbero mit den Kozelebranten Altabt Burkhard Ellegast (rechts) sowie P. Adolf und P. Stephan.

Bildübergabe
Bgm. Christoph Prinz überreichte Jubilar P. Adalbero ein Bild der Gainfarner Künstlerin Heide Hausmann, das die winterliche Gainfarner Kirche zeigt. Mit im Bild Altbgm. Alfred Flammer, Pater Stephan und Altabt Burkhard Ellegast.

Kinderchor
Kinder der Volksschule Gainfarn gratulierten P. Adalbero mit einem Chorgesang.



 

 

 

 

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen

weitere Veranstaltungen

Wetter

Radio Sol

Kontakt | Impressum | Site by Easyinfo
zum Inhalt zur Navigation zu den Veranstaltungen zur Suche