Hauptstraße 68 – Arbeiten zur Sicherung der Berggasse

Endlich konnte das desolate Gebäude auf der Liegenschaft Hauptstraße 68 abgebrochen werden. Danach wird eine Stützmauer zur Sicherung der Berggasse hergestellt. An der Berggasse können damit sieben neue Stellplätze geschaffen werden. Dies wird zu einer spürbare Entlastung des Parkdrucks in diesem Bereich beitragen. Die Arbeiten werden wieder nach Ende der Asphaltierung der Hauptstraße aufgenommen und werden voraussichtlich bis Ende Oktober andauern.