Bürgermeister DI Christoph Prinz

Vorsicht - Warnung - aber keine Panik.

Es ist eine außergewöhnliche Situation.
Bei Verdacht auf eine mögliche Coronainfektion rufen Sie 1450.
Verfolgen Sie die Nachrichtensendungen.
Vermeiden Sie persönliche Kontakte - auch in der eigenen Familie und gerade zu älteren Personen.
Bleiben Sie bitte zu Hause und vor allem gesund!

Ihr Bürgermeister
17. März 2020

Foto: Fotomitterer