JAZZ-FABRIK MIT PETER NATTERER QUARTETT

um 19:30 Uhr

Die beliebte Jazz-Veranstaltung der Stadt Bad Vöslau kommt aus dem Keller (des Kursalons) in die Fabrik (HOB i RAUM im Kammgarnzentrum) und startet mit dem Peter Natterer Quartett gleich mit einer hochkarätigen Formation.

In seiner über zwanzigjährigen Karriere hat der Saxophonist und Multiinstrumentalist Peter Natterer Konzerte in 29 Ländern gegeben und dabei unterschiedlichstes musikalisches Terrain erforscht – von der Volksmusik bis zur Elektronik.

Mit seinem Quartett widmet er sich aber voll und ganz seiner musikalischen Heimat, dem Jazz. Ausgestattet mit großem Sound und einem ausgeprägten Sinn für Melodie navigiert der  Saxofonist die Band virtuos durch seine einprägsamen Kompositionen, die oft ineinander überfließen und so ein größeres Ganzes ergeben. Auch sorgt der ungewöhnliche Einsatz von Effektgeräten am Saxofon für bisher ungehörte Klänge.

Natterer darf sich dabei auf Mitmusiker von internationalem Format verlassen:
Reinhardt Winkler am Schlagzeug und Richard Barnert am Kontrabass sorgen für treibend-fließende Grooves von unbändiger Spielfreude. Neu mit dabei ist der vielseitige Gitarrist Edi Köhldorfer.

Peter Natterer – Saxophone, Live-Effects
Edi Köhldorfer – Guitar
Richard Barnert – Bass
Rinhardt Winkler – Drums

Eintritt: € 15
Reservierungen unter tickets@hobiraum.at oder 0676/9178460.

zur Website

Bild JAZZ-FABRIK MIT PETER NATTERER QUARTETT

Infos

Adresse:HOB i RAUM, Hanuschgasse 1/28A, 2540 Bad Vöslau
Telefon:02252 76161
Email:stadtgemeinde@badvoeslau.at
Tickets:€ 15