WIENER CHORO ENSEMBLE - ABGESAGT

20:00 - 22:30 Uhr

A B G E S A G T

ANTÔNIO DE PÁDUA: CAVAQUINHO, 7-SAITIGE GITARRE, TROMPETE
MARCO ANTÔNIO DA COSTA: 7-SAITIGE GITARRE & CAVAQUINHO
JOÃO VÍTOR: FLÖTE
ROBERTA KARIN: SCHLAGZEUG

Das Wiener Choro Ensemble nahm 2020 sein erstes Album Viena Brasileira unter der musikalischen Leitung von Antônio de Pádua und Marco Antônio da Costa auf. Dieses Album ist eine Hommage an die Stadt Wien und ihre musikalische Tradition. Von Rio de Janeiro nach Wien lädt die Gruppe Sie zu einer Reise zu den Wurzeln der populären brasilianischen Musik (Choro, Samba und Bossa Nova) ein. Wie der Jazz erforscht das Repertoire eine künstlerische Freiheit des individuellen, kollektiven und improvisierten Ausdrucks dieses Quartetts von Virtuosen. Das Ergebnis lässt den Hörer in ein außergewöhnliches kreatives Klangerlebnis eintauchen.

Die Gruppe erkundet die rhythmischen Wurzeln der brasilianischen Musik und ihre raffinierten Harmonien in einer ganz besonderen Quartettaufführung und feiert große brasilianische Komponisten wie Waldir Azevedo, Pixinguinha oder Tom Jobim.

Hier ein Video als kleiner Vorgeschmack!

zur Website Online-Tickets

Bild WIENER CHORO ENSEMBLE - ABGESAGT

Infos

Adresse:Hanuschgasse 1/28A, 2540 Bad Vöslau
Telefon:0676/9178460
Email:petra@hobiraum.at
Tickets:Eintritt: VVK: € 18, AK: € 22