Bademeister/in in Leobersdorf gesucht

Die Marktgemeinde Leobersdorf beabsichtigt die Stelle eines/einer BADEMEISTER/IN

Tätigkeitsbereich: Freizeitbetriebe Leobersdorf (bei Schlechtwetter erfolgt eine anderwärtige Dienstzuteilung im Rahmen des Gemeindedienstes) zu besetzen.

Die Anstellung erfolgt mit einer Probezeit von 1 Monat befristet vom 16. April 2019 bis 30. September 2019.  Die Entlohnung erfolgt gemäß NÖ. Gemeindevertragsbedienstengesetz (Entlohnungsgruppe 3) mit Wechseldienstzulage. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 100%, wobei es witterungsbedingt (Öffnungszeiten des Bades/Wellnessoase) zu Mehr- oder Minderleistungen kommen kann.

Anstellungserfordernisse:

  1. Österreichische Staatsbürgerschaft/EU Mitgliedsstaat
  2. Körperliche Eignung
  3. Unbescholtenes Vorleben (Strafregisternachweis –nicht älter als 6 Monate)
  4. Abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst
  5. Bevorzugt werden Bewerber/Innen mit entsprechender beruflicher Praxis bzw. abgeschlossener Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf
  6. Rettungsschwimmerausweis / Rot Kreuz Kurs (16 Stunden)
  7. Alle Ausbildungs- und Verwendungszeugnisse (div. Schwimmprüfungen, Erste Hilfe Kurse)*)
  8. Führerschein der Gruppe B

Die schriftliche Bewerbung ist unter Anschluss der erforderlichen Nachweise einschließlich Lebenslauf und Foto bis spätestens 15.2.2019 im Gemeindeamt Leobersdorf, Rathausplatz 1, 2544 Leobersdorf, einzureichen. 

Der Bürgermeister:
Andreas Ramharter

*) Die notwendigen Kurse und Prüfungen können auch während des Probemonates nachgemacht werden.