JAGS Vöslau

Produkte und Dienstleistungen

Der Traditionsverein Vöslauer Handballclub (VHC) startet mit neuem Namen in die Saison 2020/21. Als JAGS Vöslau gehen die heimischen HandballerInnen nun in der JAGS Area (Thermenhalle) auf die Jagd nach Punkten. Der Name ging als Sieger bei einer Abstimmung unter den Vereinsmitgliedern hervor - das neue coole Logo steht für die Dynamik und den Biss im Handballsport und soll vor allem die Jugend ansprechen. 

Mit insgesamt 11 Nachwuchsteams werden die Vöslauer in die heurige Meisterschaft starten. Bei den Männern möchte man auch in dieser Saison in der spusu Challenge im Oberen Play-off mitmischen und die jüngeren Spieler in der Landesliga weiterentwickeln. Die Damenmannschaft hat sich den Aufstieg in die Bundesliga zum Ziel gesetzt.

Die JAGS Vöslau möchten weiter wachsen und setzen wie in der Vergangenheit auf eine engagierte Frühförderung, die schon bei den Kleinsten im Alter von 7 bis 9 Jahren beginnt. Trainingszeiten der JAGIS Vöslau sind Montags von 16.30 bis 18.00 Uhr und Donnerstags von 17.00 bis 18.30 Uhr im Gymnasium Gainfarn. Wer Lust hat den Handballsport zu erlernen und dabei neue Freunde zu finden, kann einfach vorbeikommen und mitmachen!

​Die Spieltermine der Erwachsenenteams werden zeitnah im Veranstaltungskalender der Gemeinde publiziert und auf den Social Mediakanälen (Facebook, Instagram) des Vereins angekündigt. Bei allen Matches werden die COVID-19 Vorgaben vom Österreichischen Handballbund in Absprache mit der Gemeinde Bad Vöslau genau eingehalten, um den BesucherInnen einen sichern Aufenthalt in der Thermenhalle zu gewährleisten.

Kontaktdaten

Anschrift:Hügelgasse 28/4, 2540 Bad Vöslau
Telefon:+43 664 436 6000
Email:office@voeslauer-hc.at
Website:www.voeslauer-hc.at
Kontaktperson:Sandra Barta, Obfrau