Trockenrasen

Trockenrasenpflege

Gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverein Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken führt die Stadtgemeinde Bad Vöslau zahlreiche Aktivitäten zum Schutz der wertvollen Trockenrasen im Gemeindegebiet durch. Die Schulen, Pfadfinder*innen-Gruppen und viele Freiwillige sind bei den Pflegeterminen engagiert mit dabei. Machen auch Sie mit, die bunt blühenden und insektenreichen Lebensräume zu erhalten! Jede helfende Hand zählt!

www.landschaftspflegeverein.at


  • Schüler*innen erforschen wertvolle Trockenrasen in unserer Gemeinde
    Die Trockenrasen in unserer Gemeinde sind Juwele der biologischen Vielfalt. Sie zählen nicht nur zu den arten- und insektenreichsten Lebensräumen in Mitteleuropa, sondern beherbergen auch ganz besonders seltene Tiere und Pflanzen. Zwischen Anfang Mai und Ende Juni erforschten 8 Schulklassen mit 159 Schüler*innen der Volksschulen Raulestraße und Gainfarn gemeinsam mit den Naturpädagog*innen des Landschaftspflegevereins Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken diesen besonderen Lebensraum.

  • Naturschutz mit Schere, Säge und Krampen. Erfolgreiche Trockenrasen-Pflegetage in Bad Vöslau 2020
    Ausgerüstet mit Astscheren, Sägen und Krampen machten sich dieser Tage zahlreiche Schulklassen und Freiwillige auf, um unter fachlicher Anleitung der Biolog*innen des Landschaftspflegevereins die herausragende biologische Vielfalt der Trockenrasen entlang des Sonnenwegs und im Harzbergsteinbruch zu erhalten...

  • 1.383 Arbeitsstunden für Sonnenweg-Trockenrasen und Harzberg-Steinbruch 2019
    Die bunt blühenden Trockenrasen entlang des Sonnenwegs sind außerordentlich wertvolle, EU-weit geschützte Lebensräume mit einer Vielzahl von seltenen Tieren, Pilzen, Flechten und Pflanzen. Sie zählen zu den Hochburgen der Artenvielfalt in Europa. Ein weiteres Vöslauer Naturjuwel ist der Harzberg-Steinbruch mit seiner von weitem sichtbaren, imposanten Felswand und Lebensraum von Smaragdeidechse, Mauereidechse, Uhu und Kolkrabe...

  • Trockenrasenpflege Termine 2018

  • Trockrasenpflege  - Schafe müssen arbeitenen
    Es gibt nur mehr wenige Trockenrasenflächen, die seltene und geschützte Tier- und Pflanzenarten, wie zum Beispiel: die Große Kuhschelle, den Donarsbart oder die Smaragdeidechse und viele bedrohte Heuschreckenarten beheimaten. Um die Trockenrasen rund um Bad Vöslau und vor allem Gainfarn als Lebensraum zu erhalten, bedarf es kontinuierlicher Pflege des meist unebenen Geländes.

  • Trockenrasen- und Sonnenwegpflege 2017
    In den letzten Jahren gelang es in Kooperation von Stadtgemeinde, Biosphärenpark Wienerwald, den Volksschulen und vielen Freiwilligen die vom Zuwachsen bedrohten bunt blühenden Steppen- oder Heidelandschaften (auch Trockenrasen genannt) am Sonnenweg wieder frei zu schneiden....

  • Trockenrasen- und Sonnenwegpflege von Mittwoch, 5.10. bis Samstag, 8.10.2016In den letzten Jahren gelang es in Kooperation von Stadtgemeinde, Biosphärenpark Wienerwald, den Volksschulen und vielen Freiwilligen die vom Zuwachsen bedrohten bunt blühenden Steppen- oder Heidelandschaften (auch Trockenrasen genannt) am Sonnenweg wieder frei zu schneiden....

  • Trockenrasenflächen 2011
    Die Trockenrasenflächen im Gemeindegebiet von Bad Vöslau sind ein seltenes Natur- und Kulturdenkmal und brauchen spezielle Pflegemaßnahmen...