Volleyball Club Sportunion Bad Vöslau ( Volleyball Jugend Sportunion Bad Vöslau )

Produkte und Dienstleistungen

Volleyball für

DAMEN, Jugend-Mädchen, U 19, U 17,  U 13, U 12, U 11,  Buben U 12, U 11, Mixed U 12, Mixed U 11,  HOBBY;  

Volksschulprojekt mit Schwerpunkt * VOLLEYBALL * in den Volksschulen Bad Vöslau-Raulestrasse, Bad Vöslau-Gainfarn und St. Veit/Triesting. VOLLEYBALL in den 3. und 4. Klassen der Volksschule Gainfarn und St. Veit/Triesting im Turnunterricht, sowie in den 4. Klassen in der Volksschule Bad Vöslau-Raulestrasse, Trainer : Heinrich Eszterwitsch, Volleyball Projektgruppe der 3. Klassen in Bad Vöslau.

Projekt* Schule in Bewegung * in den Volksschulen Kottingbrunn, Sooß, Berndorf St.Veit/Tr. und Bad Vöslau-Raulestrasse

UGOTCHI- Bewegung und gesunde Ernährung in den Volksschulen Gainfarn und Bad Vöslau,

FIT FÜR ÖSTERREICH Qualitätssiegel für UGOTCHI in den Volksschulen Bad Vöslau und Gainfarn

U-Tour Sportbewerb in der HAK/HAS Baden

FIT FÜR ÖSTERREICH Qualitätssiegel für UGOTCHU Bewegung im Verein

Fit Sport ( Nordic Walking und Wandern )

Kontaktdaten

Anschrift:Wr. Neustädterstr. 53, 2540 Bad Vöslau
Öffnungszeiten:Montag, alte Turnhalle der Sportmittelschule Bad Vöslau, 16,30 - 18 Uhr, Mädchen U 13, Trainer Heinrich Eszterwitsch, 18,00 - 19,30 UHR; Mädchen U 15, Montag, Turnhalle Real Gymnasium Gainfarn: Damen, Trainer Christian Petsche, Mittwoch, neue Turnhalle der Sportmittelschule Bad Vöslau, 16,30 - 18,30, Mädchen   U 17, Trainer Christian Petsche, Mittwoch, alte Turnhalle der Sportmittelschule Bad Vöslau, 17,30 - 19,00 Uhr, Freizeit Volleyball, 20,30 - 22,00 Uhr Hobby Volleyball, Mittwoch, Turnhalle Volksschule Bad Vöslau, 20,30 - 22 Uhr, Elternvolleyball, Freitag, alte Turnhalle Sportmittelschule Bad Vöslau, 16,30 - 18,30 Uhr, Jugend U 13, Freitag, neue Turnhalle der Sport Mittelschule, 16,30 - 17,30, UGOTCHI Volksschulkinder 6 - 8 Jahre, 17,30 - 19,30 Uhr: Mädchen U 19/Damen, Trainer: Christian Petsche Übungszeiten in den Volksschulen: Gainfarn: Montag und Mittwoch 10 - 13 Uhr , Bad Vöslau-Raulestrasse: Mittwoch 09,45 -11,30 Uhr Projektgruppe 3. Klassen. Freitag 7.45 - 8,35 ( 4a ), 8,40 -10,30 ( 4b, 4c ), Volksschule Berdorf-St. Veit/Tr., Montag, 8,45 bis 10,45 ( 3. und 4. Klassen )
Telefon:0680/5519047
Fax:Facebook : www.facebook.at/voll
Email:volleyballjugend@yahoo.at
Website:volleyballvoeslau.sportunion.at
Kontaktperson:Heinrich Eszterwitsch

FREIZEIT VOLLEYBALL

FREIZEIT VOLLEYBALL

Volleyball Club Sportunion Bad Vöslau hat eine neue Gruppe * FREIZEIT VOLLEYBALL * gegründet. Angesprochen sind Anfänger, leicht Fortgeschrittene Jugendliche und Erwachsene die zum Spaß Volleyball spielen wollen. Ohne Zwang zur Perfektion und strengen Regeln. Ablauf der Übungsstunden : eigenständiges Aufwärmen ( auf Wunsch auch mit Anleitung ), zu Zweit einspielen und in 2 Mannschaften spielen.

Jeden Mittwoch in der alten Turnhalle der Sport Mittelschule Raulestrasse 9 ( Feuerwehrhalle, Eingang gegenüber Volkschuleingang ).

17,30 - 19,00 Uhr

Infos unter der E-Mailadresse : volleyballbadvoeslau@yahoo.at, auf Homepage : http://volleyballvoeslau.sportunion.at oder www.facebook.com/volleyballbadvoeslau

5 Jahre Volleyball Club Sportunion Bad Vöslau

5 Jahre Volleyball Club Sportunion Bad Vöslau

Ende 2013 wurde der Volleyball Club Sportunion Bad Vöslau gegründet von Natascha und Heinrich Eszterwitsch, Wolfgang Hammerl und den Union Bezirksgruppenobmann Josef Wöhrer. Dazu kan noch als Kassierin Simone Pertl.  Im Herbst 2013 sind die gesamte Jugend mit Trainer Heinrich Eszterwitsch aus dem Verein USV Bad Vöslau ausgetreten, um dem neuen Verein beizutreten.

In den letzten 5 Jahren wurde aus einem Miniverein, einer der erfolgreichsten Sportvereine in Bad Vöslau. Vom USV Bad Vöslau wurde auf Wunsch der Direktorinnen der Volksschulen Bad Vöslau und Gainfarn, auch die Betreuung dieser Schulen übernommen. Im Laufe der Jahre kamen noch Kooperationen mit den Volksschulen Berndorf-St.Veit/tr., Kottingbrunn und Sooß, sowie im Rahmen der U-Tour der Sportunion NÖ, die HAK/HASCH Baden und Neue Mittelschule Ebreichsdorf dazu. Derzeit werden in den Schulen rund 350 Kinder betreut.

Im Verein selbst, geht es auch von Jahr zu Jahr steil aufwärts. Zu Beginn gabe es nur eine Jugend U 12 Mannschaft. Im Laufe der Zeit kamen dann noch je 3 Jugendteams U 11, U 12, je eine Mädchen U 13, U 15, U 17 und U 19 dazu. Ab Herbst 2019 wird es dann erstmals auch eine Damenmannschaft geben. Unsere Jugendteams gehören zu den Besten in Niederösterreich.

Erwähnenswert ist auch, die erfolgreiche Teilnahme am Jubiläumsfest 2014, sowie jährlich beim Vöslauer Stadtfest und Rote Nasenlauf.

Also sehr erfolgreiche 5 Jahre für den Volleyball Club Sportunion Bad Vöslau, ausgenommen der tragische Todesfall Anfang Oktober 2018 unseres Gründungsmitgliedes Natascha Eszterwitsch.